Die Familie stützt dich, wenn andere dich fallen lassen. Die Familie liebt dich, wenn dich alle anderen schon hassen. Drum ist sie das wichtigste was es gibt. Denn ein jeder wird vom anderen geliebt.

Am 08. Mai 2011 mußte ich, ich war gerade 10 Wochen alt, Mama, Papa, Uschi und Kuddel (das waren meine ersten Menschen) verlassen und in meine neue Heimat ziehen. Von Bordelum ging es ostwärts nach Flensburg. Ich war vielleicht aufgeregt.

Aber Ute und Werner, das waren meine neuen Menschen, waren sehr lieb zu mir. Ich bekam ein tolles Haus und einen ganz tollen Garten, und – was noch wichtiger für mich war – beide haben fast 40 Jahre Hundeerfahrung und wissen ganz genau, was ein Bernerbärli braucht und mag, und ich habe auch tatsächlich alles, was ich brauche und was ich mag.

Unsere Hunde-3.2