Meine Nachkommen

Deckanfragen werden von meinen Managern nach den vorher genannten Grundsätzen analysiert und dann entweder positiv entschieden oder, wie auch schon geschehen, abgelehnt.

Die aufgestellten Deckvoraussetzungen müssen also erfüllt sein, und die Zuchtstätten müssen sich in den „Gedanken zur Hundezucht“ widerspiegeln. Meinen Managern sind diese entweder bereits bekannt oder sie werden vorher besichtigt.

Die Bedeutung von Hundezucht geht nach Meinung meiner Manager weit über die Vermehrung von Hunden hinaus, es bedeutet in erster Linie gesunde und wesensfeste Berner Sennenhunde zu züchten, die zudem noch typvoll sind, und die dann letztlich  auch die gesamte Rassepopulation  verbessern können.

zitat3Das Ergebnis dieser Grundsätze, zu sehen auf den nachfolgenden Seiten, spricht doch für sich!